Genehmigungsverfahren

whs erarbeitet die vollständigen Planungs- und Genehmigungsunterlagen und begleitet das Verfahren nach Bundesimmissionsschutzgesetz.

whs führt alle erforderlichen Verhandlungen mit der Genehmigungsbehörde.
Dabei wird auch der Bereich des Baugenehmigungsverfahrens abgedeckt, die üblicherweise im Verfahren geforderten Gutachten werden erstellt.
Weiterhin gehört dazu auch die Planung von naturschutzrechtlichen Ausgleichsmaßnahmen.

Für die Eingriffsbewertungen im Bereich des Natur- und Artenschutzes wird auf externe Gutachter zurückgegriffen, mit denen eine langjährige, vertrauensvolle Zusammenarbeit besteht.